Den Alltag gestalten

Wir wollen, dass unsere Hausgäste einen ausgefüllten Alltag und Beschäftigung haben. Eine Soziotherapeutin, Alltagsbegleiter und Ehrenamtliche aus der Umgebung bieten dafür ein abwechslungsreiches Programm an.

 

Dazu gehören für die körperliche und geistige Fitness Gedächtnistraining und Gruppengymnastik.

 

Zur Unterstützung und Erhaltung der sinnlichen Wahrnehmung  gibt es eine Koch- und Backgruppe, sowie eine Naturgruppe.  Es wird außerdem kreativ gestaltet für die Innenräume der Wohnanlage und Basare.

Weitere Teilnahmemöglichkeiten bieten sich in Gottesdiensten und Gebetkreisen, Musiktherapie, Generationen-Gruppe, Bild- und Musikvorträgen, an Festlichkeiten im Ort und im Gemeindeleben.

 

So kann der Alltag aktiv und sinnvoll ausgefüllt werden.

 

Selbstverständlich gehen wir bei sämtlichen Aktivitäten in erster Linie auf dem Alter entsprechende Bedürfnisse, die Fähigkeiten und gesundheitlichen Einschränkungen ein.